· 

Saarland: Die BI Pro Saar-Wald über Forstwirtschaft in zertifizierten Wäldern

Klaus Borger - warum er mit der Bürgerinitiative Pro Saar-Wald eine Änderung des Bundeswaldgesetzes fordert:

 

Besonders betroffen macht es, wenn in einem mehrfach zertifizierten Wald gearbeitet wird, als gäbe es kein Morgen. Das Bild stammt aus dem Naturland-, FSC- und PEFC-zertifizierten Stadtwald Merzig im Saarland. Das ist leider nicht die Ausnahme und als jemand der Forstwissenschaft studiert hat, macht es mich nur noch betroffen, wie vielerorts mit unseren grünen Lungen - unseren Wäldern - umgegangen wird. Dies ist der Grund mich im Waldschutz zu engagieren, unter anderem mit dem Ergebnis, mit einigen anderen Gleichgesinnten die BI Pro Saar-Wald und die Saarländische Waldakademie gegründet zu haben. Info zur Zeit über Facebook: BI Pro-Saar-Wald.

 

BI Pro Saar-Wald für die Petition change.org/wald-statt-holzfabrik Unterstützen Sie bundesweit unsere Forderungen zum wirksamen Schutz unserer Wälder!

 

Bildung für Wälder! "Wer nichts weiß, muss alles glauben!" - informieren Sie sich weiter zur Kritik am angeblich schützenden FSC Siegel mit der Reportage: Die Ausbeutung der Urwälder. Kann ein Öko-Siegel die Forstindustrie stoppen? https://youtu.be/M_LKYJq4gmQ.