· 

Aus Hessen: Hakan Günder zur Zerstörung des Waldes DAS BUCH in Lindenfels

Wir beobachten und berichten bundesweit über die Vorgänge in den Wäldern und klären auf, wie schädlich die massiven Eingriffe für jeden einzelnen Wald und damit für das Klima weltweit sind! Wir müssen mit dem Schutz der Wälder vor der eigenen Tür beginnen! Heute mit Hakan Günder aus seinem Wald in Hessen:

 

Am Anfang des Jahres 2018 hatten wir wieder unser schönes Waldgebiet DAS BUCH in Lindenfels zum Spazieren aufgesucht - doch dieses Mal konnten wir den gebotenen Anblick nur schwer ertragen. Die Altbuchen seien wegen dem Buchen-Sonnenbrand gefällt worden, teilte uns der Revierförster mit. In unserer darauf folgenden Recherche haben uns die Satellitenbilder die Wahrheit gezeigt - Waldverjüngung durch Auflichtung war der Grund. Ich habe den verbliebenen Restbuchen dort versprochen, dass die Verantwortlichen bei Hessen-Forst dafür bezahlen werden und ich werde mein Versprechen halten. Wissentlich, dass auch dieser Restbestand jetzt tatsächlich am Sonnenbrand verenden wird, besuche ich sie jede Woche erneut um mein Versprechen zu bestätigen.

 

Hakan Günder für die Petition change.org/Wälder sind keine Holzfabriken - es reicht!!! Wir Bürger fordern ein neues Bundeswaldgesetz! Unterschreiben Sie bundesweit unsere Petition zum wirksamen Schutz unserer Wälder! www.change.org/wald-statt-holzfabrik

 

#BildungfürWald! - Wer nichts weiß, muss alles glauben! Informationen zum Schirmschlag und seinen Folgen:

Die Freistellung von Buchen zwecks Ausweisung als Zukunftsbaum oder zur Waldverjüngung wird auch als Schirmschlagmethode bezeichnet. Das vor der Hitze schützende Kronendach des Waldes wird aufgerissen. Das hat extremen Lichteinfall und die Austrocknung des Bodens zur Folge, was den verbleibenden Bäumen in heißen Jahren zum Verhängnis werden kann - durch Sonnenbrand und Wassermangel. Damit wird aus einem gesunden Buchenwald sukzessive Kahlschlag.

 

http://franzjosefadrian.com/naturnahe-walder/hiesfelder-wald/grosschirmschlag-in-buchenwaldern/