Waldwende jetzt! · 09. September 2019
Die hier nochmals wiedergebenene Facebook - Diskussion zwischen dem Bund Deutscher Forstleute (BDF) und uns Bürgervertretern (BBIWS) ist uns enorm wichtig, denn sie baut Fronten auf, die wir in einer Zeit, in der die Wälder zusammenbrechen, überhaupt nicht brauchen können und die vom eigentlichen forstwirtschaftlich-strukturellen Problem ablenkt.
Waldschutz Bundesländer · 21. August 2019
Für die Sendung fanden Dreharbeiten im Nürnberger Reichswald und vor dem Forstamt in Nürnberg/Laufamholz statt. Neben Vertretern der BBIWS waren auch Aktivisten der Umweltorganisation Robin Wood dabei. Vertreter der BBIWS wiesen vor allem auf die zu engen Rückegassen im Reichswald und die mannigfaltigen Begleitschäden aktueller Forstwirtschaft wie Bodenverdichtung und ganzjährige Eingriffe ohne Rücksicht auf Brut- und Setzzeiten im Bürgerwald hin.
Waldwende jetzt! · 17. August 2019
Einen weiteren Offenen Brief haben die Wald- und Umweltexperten am 15. August 2019 an Umweltministerin Svenja Schulze gerichtet, der direkten Bezug auf den vorangegangenen Brief an das BMEL unter Julia Klöckner nimmt. Hier der Wortlaut!
Waldschutz Bundesländer · 05. August 2019
Wir brauchen endlich Ruhepausen für den deutschen Wald, der jahrtausendelang ausgebeutet wurde. Wir brauchen ein neues, ökologisch orientiertes Konzept für den zukünftigen Wald, - keinen hektischen „Waldumbau“, sondern schlicht Waldentwicklung – hin zu mehr Naturnähe, die dem Wald als Ökosystem alle notwendigen Spielräume belässt, um selbstregulierend auf die sich abzeichnenden Umweltveränderungen reagieren zu können.
Waldschutz Bundesländer · 25. Juli 2019
Hinhören lohnt sich! In einem Interview mit Deutschlandfunk Kultur vom 24.07.2019 stellt der deutsche Biologe und Professor für „Nature Conservation“ an der Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde Beobachtungen und Forschungsergebnisse zur aktuellen Situation der Wälder im Klimawandel vor.
Waldwende jetzt! · 05. Juli 2019
Was viele Waldschützer seit Jahren fordern, jetzt gibt es endlich zukunftsengagierte Forschungsberichte, die eine gesteigerte (und damit auch dichte) Bewaldung der Erde fordern, was beim sogennanten "klimatauglichen Waldumbau" durch die Forstwirtschaft bislang in ganz Deutschland zugunsten des Profits einfach ignoriert wird!
Waldwende jetzt! · 04. Juli 2019
Wenn wir die Forstwirtschaft in Deutschland kritisieren, dann sprechen wir zugleich den Konflikt an, in dem Förster und Forstpersonal aufgrund der Bewirtschaftungsvorgaben durch die übergeordneten Forstverwaltungen und das Ministerium stehen.
Waldwende jetzt! · 11. Juni 2019
Viele Waldschützer lesen tagtäglich in den Zeitungen, wie gut und erfolgreich die Forstverwaltungen unsere Wälder "pflegen" und im Klimawandel "umbauen". Aber das Gegenteil ist der Fall.
Waldwende jetzt! · 29. Mai 2019
Die Europawahlen haben gezeigt, dass wir Bürger nicht mehr an gute und zeitnahe politische Lösungen glauben. Es geht um dringende Weichenstellungen im Schutz und in der Bewirtschaftung unserer Wälder. Ein „weiter so“ darf es tatsächlich nicht geben. Das sind wir den kommenden Generationen schuldig!
Waldwende jetzt! · 18. Mai 2019
Wir brauchen eine Waldwende jetzt – Wir haben etwas gut zu machen! mahnt Volker Ziesling, Diplom-Forstwirt und kritischer Forstmann, der ein Umdenken in der Waldbewirtschaftung einfordert. Der grüne Waldexperte ist fest davon überzeugt, dass es eine grundlegende Waldwende braucht, spätestens jetzt wo sich der Klimawandel bemerkbar macht.

Mehr anzeigen